NewsKrefelder Frühling
Erstellt von Nani Vinken am 31. März 2017

Krefelder Frühling

In der Krefelder Innenstadt stehen am Samstag, 1. April, ab 10.00 Uhr alle Zeichen auf Frühling. Die Händler haben sich Vielerlei einfallen lassen und überraschen die Besucher in den Bereichen Königstraße, Hochstraße, Rheinstraße, Marktstraße, Neumarkt und Schwanenbrunnenplatz mit attraktiven Aktionen. Fleißige Helfer verschenken 10.000 Tulpen als Frühlingsgruß, gespendet von Extra-Tipp, Stadt Spiegel und TOP Magazin Niederrhein.

Frühlingserwachen in der Krefelder Innenstadt –

Beim „Krefelder Frühling!” locken 10.000 Tulpen

In der Krefelder Innenstadt stehen am Samstag, 1. April, ab 10.00 Uhr alle Zeichen auf Frühling. Die Händler haben sich Vielerlei einfallen lassen und überraschen die Besucher  in den Bereichen Königstraße, Hochstraße, Rheinstraße, Marktstraße, Neumarkt und Schwanenbrunnenplatz mit attraktiven Aktionen. Fleißige Helfer verschenken 10.000 Tulpen als Frühlingsgruß, gespendet von Extra-Tipp, Stadt Spiegel und TOP Magazin Niederrhein.

Krefelder Frühling

Die Schaufenster sind in frischen Farben dekoriert. Es kann also losgehen, werte Damen und Herren – die neuen Kollektionen erwarten Sie. Ob Sie einen neuen Style in aktuellen Farbtönen suchen, frühlingshafte Deko benötigen oder was auch immer Ihr Herz begehrt: In der Krefelder Innenstadt werden Sie fündig. Während die Großen sich neu einkleiden, wird es für die Kleinen auf dem Schwanenbrunnenplatz entsprechende Angebote geben, zum Beispiel Büchsenwerfen und eine Malstation. Auf dem Neumarkt kann jeder beim  „Jumping” frühlingsfrische Höhenluft schnuppern. Zu den weiteren Attraktionen des „Krefelder Frühling!“ gehört eine mobile Kaffee-Bar, das „Coffee-Bike“. Es bietet hochwertige frisch zubereitete Kaffeespezialitäten. Der Krefelder Einzelhandel möchte mit frischen Ideen den Frühling locken und hofft auf zahlreiche Besucher bei frühlingshaften Temperaturen! Herzlich willkommen zum „Krefelder Frühling!” am 1. April!

Nimm3 verantwortlich für Organisation und Kommunikation

Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Innenstadtveranstaltungen hat die Nimm3 Werbeagentur, vertreten durch Marcus J. Stocks und Lea Rohe, die Organisation der Veranstaltung und die Gestaltung des Werbematerials übernommen.

 

Über den Autor Nani Vinken:

Na-Na-Na-Na-Na-Na-Na-Na-Nani.

Keine Kommentare

Kommentare sind geschlossen.